Beatrice_Landolt _Coaching.jpg

Hallo, mein Name ist Beatrice Landolt. 
Als Coachin und Beraterin unterstütze ich Menschen auf ihrem Weg zu einem gesunden Lebensstil.

Nach der Diagnose Hashimoto Thyreoiditis im Jahr 2017, habe ich die Beschwerden in einem grösseren Zusammenhang betrachtet und festgestellt, dass die Symptome nicht durch eine Hormonsubstitution, basierend auf isoliertem Betrachten von Laborwerten, verschwinden werden. Ich habe recherchiert und mutig ausprobiert und meinen persönlichen Gesundheitsplan entwickelt. Mit diesem bin ich beschwerdefrei. 

Durch die Auseinandersetzung mit Hashimoto habe ich gelernt, was mir wirklich guttut und wie ich meinen echten Bedürfnissen den nötigen Raum geben kann.  Ich mache das was mir entspricht: Menschen auf ihrem Weg zu einem gesunden, selbstbestimmten und erfüllten Leben zu begleiten.

Diese Kraft und meine Erfahrungen teile ich gerne mit dir. Im Coaching gehe ich individuell auf deine Bedürfnisse ein und begleite dich auf deinem Weg zu einem gesunden Lebensstil.

Ich arbeite als selbstständige Coachin im Kompetenzzentrum Hashimoto in Zürich.


Ich habe Ausbildungen in Naturheilkunde, Ernährung, Yoga, Coaching, eine Medizinische Grundausbildung und bilde mich regelmässig weiter.

"Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, dann ist es der Glaube an die eigene Kraft."

 

Marie von Ebner-Eschenbach